Inhalt

BIOCAT
Kalkschutzgerät
KS 3000

BIOCAT KS 3000

Unser kleinstes Gerät in der KS-Reihe und gleichzeitig das meist verkaufte Gerät.
Für einen Haushalt mit bis zu drei Personen geeignet.

Das BIOCAT KS 3000 Kalkschutzgerät dient der nachhaltigen Verminderung von Kalksteinbildung in Ihrer Trinkwasser-Installation.

Das zugrunde liegende Verfahrensprinzip der Biomineralisierung erreicht die Kalkschutzwirkung ohne Verwendung von chemischen Zusätzen oder elektrolytischer Wasserzersetzung. Dem Trinkwasser wird nichts hinzugefügt und es werden ihm keine Mineralstoffe entnommen.

Geschützt werden: Rohrleitungen, Warmwasserbereiter, Wärmetauscher, Boiler, Armaturen undsanitäre Anlagen. 

  • geringe Betriebskosten pro Jahr
  • leichte Montage
  • arbeitet unkompliziert und zuverlässig
  • Austausch des Granulats nur alle fünf Jahre unabhängig von Wasserverbrauch
  • keine regelmäßige Wartung notwendig

Geeignet zum Einbau in die Kaltwasserversorgungsleitung von Ein- und Zweifamilienhäusern nach der Wasseruhr, dem Filter und dem Druckminderer

Nicht geeignet für technische Anlagen, bei denen eine Voll- oder Teilentsalzung notwendig oder vom Hersteller vorgeschrieben ist.

Technische Daten



Max. Anzahl Wohneinheiten nach VDI 3807-T3*) (WE) 1
Max. Anzahl Personen   3
Max. Wasserverbrauch [Liter/Tag] 450
Dauerdurchfluss [Liter/h] 45
Netzanschluss [V, Hz] Stecker CEE 7/7 (Typ EF), 230V, 50Hz, P+N+E
(Schukostecker)

Downloads BIOCAT KS 3000


Weitere Dokumente zum Download finden Sie hier.

Referenzobjekte




Newsletter

Falls Sie unseren Newsletter nicht mehr bekommen möchten, können Sie die Zusendung abbestellen.